System - Seite 3

Sanitär-Installation: Warm- und Kaltwasserleitungen sowie sämtliche Anschlußverbindungen aus Raxofix-Mehrschichtverbundrohr (System Viega) mit Spezial- Wanddurchführungen. Die Leitungen werden bis zur Badaußenkannte geführt und sind auf Dichtigkeit geprüft.

Das Ablaufsystem ist aus PE-Kuststoffrohr DN 100/70/50, spiegelgeschweißt und beinhaltet sämtliche Anschluss- und Verbindungsstücke. Die Rohrleitungen werden schallentkoppelt in Befestigungsschellen angebracht und enden an der Badaußenkante.

Leistungsabgrenzung Entwässerung:
• Dusche endet mit Stutzen am Bodenablauf
• WT endet an der Badaußenkante
• WC endet mit WC-Ablaufbogen
Sämtliche Anschlußpunkte werden mit dem Kunden abgestimmt.

Sanitäre Ausstattung, Elektro-Installation, Lüftung und Heizung:
Ausstattungsgegenstände werden nach Wunsch des Kunden geliefert und im Bad verbaut.

Für Detailfragen und Informationen stehen wir Ihnen jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.
  • Seite
  • 1
  • |
  • 2
  • |
  • 3